Willkommen !

Hello and Welcome ! Hallo und herzlich willkommen ! Bonjour et bienvenue !

Egal ob in Amerika, Deutschland oder anderen Teilen der Welt, jeder kennt ihn und liebt ihn. Die Rede ist vom Gruyère AOP, selbstverständlich! 2020 lag der Konsum im Ausland bei mehr als 13 Millionen Kilo! Im Vergleich hat der Homo Helveticus im gleichen Jahr 18 Millionen Kilo verzehrt. Ja, dem Gruyère AOP geht es gut. Wir bedanken uns in seinem Namen!

Wir in der Confrérie halten die Fahnen des Gewinners aller Kategorien hoch. Das hindert uns jedoch nicht daran, Humor und Gaumenfreuden zu mischen. In aller Geselligkeit und getreu dem geliebten Epikur.

Michel Chevalley, Gouverneur

 

Akualität

KAPITER DER BOTSCHAFTER - 17.-19. JUNI 2022 IN MÜNSCHEN

Vom 17. bis 19. Juni 2022 organisiert die Confrérie du Gruyère einen Anlass in München. Das Kapitel am 18. Juni wird die Gelegenheit bieten, mehrere deutsche oder schweizerische Persönlichkeiten zu inthronisieren und wird vor allem dazu dienen, den Gruyère AOP als Produkt und Marke noch sichtbarer zu machen. Die Organisation erfolgt in sehr enger Zusammenarbeit und dank der Unterstützung der Sortenorganisation Gruyère.

Die begrenzten Anmeldungen stehen den Mitgliedern der Confrérie und ihren Begleitpersonen offen.

 

WAHL EINES NEUEN GOUVERNEUR

Bei der Jahresversammlung am 17. März 2022 hat die Confrérie du Gruyère einen neuen Gouverneur gewählt. Grégoire Raboud wird der Nachfolger von Michel Chevalley sein und am 1. Oktober die Leitung der Confrérire du Gruyère übernehmen.